Fördeland Therme / GLC

GLC GLÜCKSBURG CONSULTING AG


GLC - Die Firma

Stellungnahmen

Presse


Flensburger Tageblatt 17.02.2015: Wem gehört Gluecksburg-Ostsee.de?

Glücksburg - Der alte und der neue Glücksburg-Vermarkter streiten sich um eine Adresse. Wem gehört die Glücksburg-Domain: TAFF oder GLC?


Dithmarscher Landeszeitung 15.08.2007: Erste Ausschreibung rechtswidrig

Friedrichskoog - Am 30. August wird die Gemeinde Friedrichskoog zum zweiten Mal den Auftrag für den Betrieb ihrer Tourismus.Zentralee vergeben - voraussichtlich an diejenigen. die diese Aufgabe bereits seit drei Jahren erledigen. Anders ais bei der ersten Ausschreibung 2004 war das Angebot diesmal, wie vom EU-Recht ver1angt, europaweit ausgeschrieben.


Protokollauszug Hauptausschuss Büsum am 5. Mai 2009

"Unter Bezugnahme auf den Beschluss der Gemeindevertretung vom 21.04.09 berichtet der Bürgermeister von dem mit der Fa. GLC am 04.05.09 geführten Gespräch, in welchem die notwendigen Grundlagen für das Angebot erarbeitet wurden. Es wird 2 Phasen geben, die 1. Phase befasst sich mit der Analyse des Unternehmens, die 2. Phase mit der Umsetzung der Maßnahmen. Nach den geltenden Haushaltsgrundsätzen ist jedoch zwingend die Vorlage von mindestens einem Alternativangebot notwendig. Diese Alternativangebote werden die gleichen Grundlagen haben, der Bürgermeister wird die Vorlage bis zum nächsten Hauptausschuss sicherstellen."

Protokollauszug Hauptausschuss Büsums am 9. Juni 2009

"Grundsätzlich ist die Gemeinde gehalten, dem günstigsten Anbieter den Zuschlag zu erteilen. In Anbetracht der besonderen Aufgabenstellung und der damit verbundenen „nichtfinanziellen“ Aspekte soll im Folgenden versucht werden, die Angebote näher zu beleuchten. Als Prämisse geht die Verwaltung davon aus, dass alle 4 Unternehmen fachlich ausreichend qualifiziert sind, um eine Untersuchungdes KTS zielgerichtet durchzuführen.

Firma GLC

Vorteil:

- Kenntnisse der Gegebenheiten durch die Nähe zu Friedrichskoog
- gute Referenzen

Nachteil:

- Zielsetzung nicht anspruchsvoll genug
- durch starkes Interesse an Folgeauftrag u. U. nicht ergebnisoffen
- Preis"