Tropenbad Waikiki Glücksburg

Presse Waikiki Glücksburg


Flensburger Tageblatt 28. 08. 1999

"Waikiki"-Gegner gründen Bürgerinitiative

"Mit dem Projekt geht Glücksburg baden"

GLÜCKSBURG
(om)

"Wir sind nicht gegen etwas, wir sind für etwas", erklärte Hans-Hartmut Mahler. "Wir sind für ein sympathisches Bad, das in der Größe und Ausstattung zu Glücksburg paßt", sagte Mahler während einer Versammlung im Restaurant "Opatija", in der 28 Anwohner die Bürgerinitiative "Bürger gegen Großbad in Glücksburg" gründeten. Das geplante "Waikiki"-Spaßbad erinnere eher an eine Industrie als an eine Freizeit-Anlage "Der Standort im Kurzentrum ist einfach viel zu klein für das Projekt", fand nicht nur Viri Müller-Cyran. 100 Unterschriften sind nach Auskunft von Maria Bröcking bisher gegen das Waikiki-Bad gesammelt worden; die Unterschriften-Aktion solle fortgesetzt werden.

Von einigen Anwesenden wurden auch Zweifel an der Seriosität der Firma "Aqua Planet" geäußert, die Planer-Firma verwende geschönte Zahlen. "Ob am Rande der Hauptstadt, in Pinneberg oder in Glücksburg: Überall wird mit gleichen Zahlen gearbeitet", bemängelte Reimer Backen. So seien die erwarteten Besucherzahlen von 550000 im Jahr zu hoch angesetzt. Backen: "Ich bin der festen Überzeugung, daß keine Analyse des Marktes vorgenommen wurde." Bei einem Scheitern des Projektes entstünden unabsehbare Folgekosten, bei einem Gelingen ein. Verkehrskollaps. Der Verkehr werde sich verzehnfachen. befürchtet Viri Müller-Cyran. "Wo sollen denn unsere Gäste parken, wenn alles zugeparkt ist?" fragte eine Vermietern. "Mit dem Projekt geht Glücksburg baden", ist sich Mahler sicher.

Nach Auskunft von Reimer Backen wurde ein Anwalt damit beauftragt, die Auslegung der Pläne anzufechten. Mehrere Anwohner bemängelten, daß sie im Rathaus erst nach "hartnäckigem Nachfragen" die Pläne zu Gesicht bekommen hätten.

Die neue Bürgerinitiative will sich künftig jeden letzten Donnerstag im Monat treffen. Zum nächsten Treffen sollen die Stadtvertreter eingeladen werden.


Presseübersicht Tropenbad Waikiki Glücksburg