Tropenbad Waikiki Glücksburg

Presse Waikiki Glücksburg


Flensburger Tageblatt 26.08.1999

"Waikiki"-Bad: Gegner formieren sich

GLÜCKSBURG

(om)

Gegner des in Glücksburg geplanten "Waikiki"-Spaßbades laden alle interessierten Bürger heute um 20 Uhr ins Restaurant "Opatija" ein.

"Wir wollen über "Waikiki" und die derzeitige Planungsfirma "Aqua-Planet" informieren, erklärte der Glücksburger Reimer Backen. Außerdem gehe es darum, eine Bürgerinitiative oder Interessengemeinschaft "Bürger gegen Waikiki" zu gründen.

Nach Auskunft von Backen fordern bisher knapp 100 Anwohner mit ihrer Unterschrift die Stadtverwaltung auf, die Planung für ein Waikiki-Bad einzustellen. "Wir sind der Ansicht, daß die Planer mit geschönten Darstellungen versuchen, die Akzeptanz eines Spaßbades in der Stadtvertretung und in der Bevölkerung zu forcieren", erklärte Backen. Bei dem Treffen sollen außerdem Unterlagen präsentiert werden, die die Planer-Firma betreffen.


Presseübersicht Tropenbad Waikiki Glücksburg