Keitum Therme

Presse Keitum Therme, Sylt-Ost (Planung: Uwe Deyle)


Quelle: shz.de 14.09.2009

Therme: Land hat erst eine Million gezahlt

Von chr

Eine Anfrage der Grünen brachte ein Detail der Keitum Therme ans Licht der Öffentlichkeit, das auch viele Politiker erstaunte: Auf die Frage, wie hoch der Zuschuss des Landes zu dem seit Anfang 2008 stillstehenden Bauprojekt war, verkündete Petra Reiber, dass es einen Zuwendungsbescheid über 2 374 595 Euro gebe, der allerdings bis heute nicht ganz ausgezahlt worden sei.

"Nach unseren Recherchen wurden bislang lediglich 988 175,78 Euro überwiesen", erklärte die Bürgermeisterin. Dass man bislang immer davon ausgegangen sei, dass Kiel mit 2,4 Millionen an dem Pleitenprojekt beteiligt sei, begründete sie damit, dass es aus vielerlei Gründen sehr schwierig sei, alle Zahlen und Fakten zu überprüfen.

Die Grünen wollten zudem wissen, ob es angesichts des Baustopps bereits Rückforderungen seitens des Landes gebe, was Petra Reiber verneinte. Eine Nachfrage des Wirtschaftsministeriums zum Sachstand habe man ausführlich beantwortet und seither nichts mehr aus Kiel gehört.


Presseübersicht Keitum Therme