Keitum Therme

Presse Keitum Therme, Sylt-Ost (Planung: Uwe Deyle)


Quelle: Sylter Rundschau 12.12.2007

Wer zahlt für die Therme?

Keitum

- 3,7 Millionen Euro. Das ist die Summe, auf die sich die Gemeinde Sylt-Ost mit der die Keitum Therme bauenden Arbeitsgemeinschaft geeinigt hat. Damit abgegolten seien alle Forderungen über Mehrkosten und Bauverzögerungen bei dem 15,5-Millionen-Euro-Projekt. Die Gemeinde will sich nun den Großteil vom "eigentlichen Verursacher"(Zitat Schmatloch) zurückholen. Gemeint ist die Planungsgruppe Deyle von Sylt-Osts Thermen-Partner Uwe Deyle.

Lokalseite


Presseübersicht Keitum Therme