Aqua Planet Wellness Paradise im Stadtringtreff Neubrandenburg

Presse "Aqua Planet Wellness Paradise" im Stadtringtreff Neubrandenburg


Nordkurier-Online

"Wellness Paradise" muss seine Türen schließen

Neubrandenburger Freizeiteinrichtung ist pleite

Neubrandenburg (EB/F. Krüger). Das erst zu Beginn des Jahres als "Saunalandschaft der Superlative" eröffnete "Aqua Planet Wellness Paradise" im Neubrandenburger Stadtringtreff hat beim Amtsgericht Neubrandenburg Konkurs angemeldet. "Derzeit ist die Einrichtung erst einmal geschlossen", sagte gestern der als Gutachter eingesetzte Hamburger Rechtsanwalt Wolfgang Weidemann dem Nordkurier. "Ob und wann sie wieder öffnen kann, dies wird von der Prüfung der Gesamtsituation in den nächsten Tagen abhängen."

Nach Informationen des Nordkurier sind auch zahlreiche Firmen der Region Leidtragende der Pleite. "Die Sache hat sich schon seit Monaten in unseren Beratungsgesprächen angedeutet", erklärte Frank Rugenstein, Rechtsreferent der Industrie- und Handelskammer Neubrandenburg. "Mehrere Firmen hatten sich schon an uns gewandt." Die offenen Summen würden bei den betroffenen Firmen zwischen einigen tausend bis zu mehreren zehntausend Mark liegen. Nach Schätzungen von Insidern könnten sich die Gesamtforderungen an die Investoren auf zwei bis drei Millionen Mark belaufen.

"Wir warten schon seit Monaten auf die Bezahlung unserer Rechnungen", klagte Hartmut Keller, Geschäftsführer der KTW-Klima- und Wärmetechnik GmbH in der Viertorestadt. "Obwohl unsere Leistungen bereits im März schriftlich anerkannt worden sind, hat man uns immer wieder vertröstet." Andere Firmen hätten sich in Erwartung von versprochenen Folgeaufträgen in der Vergangenheit ruhig verhalten, berichteten Kenner der Szene.

05.06.2000 © Nordkurier-Online 2000


Presseübersicht "Aqua Planet Wellness Paradise" im Stadtringtreff Neubrandenburg