Ferienpark Greetland

Presse Ferienpark Greetland


Quelle: Ostfriesen-Zeitung 24.11.2009

Krummhörn

24.11.2009

Kirche lehnt Ferienpark Greetland ab

Von Fritz Harders

Der Kirchenrat der reformierten Kirchengemeinde Greetsiel hat jetzt unmissverständlich Position gegen den geplanten Park bezogen. In einer offenen Stellungnahme bittet der Kirchenrat die Gemeinde Krummhörn, "von der Planung in der vorgelegten Dimension Abstand zu nehmen."

Krummhörn - Der Kirchenrat der reformierten Kirche Greetsiel lehnt den geplanten Ferienpark Greetland ab. Nach Ansicht des Gremiums beeinträchtigen die Auswirkungen des Ferienparks Mensch und Landschaft über Gebühr und sind seiner Ansicht nach nicht vertretbar. Ausdrücklich wird beklagt, dass in der Bauleitplanung für den Ferienpark "mit keinem Wort auf die Belastung der in Greetsiel lebenden Menschen eingegangen wird."


Presseübersicht Ferienpark Greetland

Römer-Park Resort Aldenhoven

Römerpark: Schweine statt Touristen

Schweine statt Touristen nördlich des Sees

Zu Ende ist damit auch eine "unendliche Geschichte", die des Multithemenparks bei Langweiler.