Erlebnisbad Trimini in Kochel am See

Erlebnisbad Trimini Kochel am See


merkur-online.de 19.10.2012

Statiker stoppen Trimini-Ausbau

Die Kristallbäder-Gruppe, die vor rund eineinhalb Jahren die defizitäre Freizeiteinrichtung übernommen hat, kann ihre ehrgeizigen Ziele nicht einhalten. Aus der Eröffnung des modernisierten Bads an einem denkwürdigen Datum wird nichts. Statt 12. 12. 2012 geht das Unternehmen nun von Sommer 2013 aus.

Weiterlesen: Statiker stoppen Trimini-Ausbau

merkur-online.de 13.04.2011

Kristallbäder AG übernimmt das Trimini

Der lange gesuchte Investor für das Kochler Trimini steht fest. Die Kristallbäder AG erhält den Zuschlag für das Familien- und Erlebnisbad

Weiterlesen: Kristallbäder AG übernimmt das Trimini

Handelsregister

Kristall trimini Kochel am See GmbH

Neue Firma: Kristall trimini Kochel am See GmbH. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Planung, der Bau und der Betrieb eines Kur- und Freizeitbades sowie alle damit im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten und Geschäftsfelder.

Weiterlesen: Kristall trimini Kochel am See GmbH

merkur-online.de 30.11.2010

Trimini: Kristall Bäder AG wirft die Brocken hin

Die Kristall Bäder AG will nicht länger mit der Gemeinde Kochel über die Übernahme des defizitären Triminis verhandeln

Weiterlesen: Trimini: Kristall Bäder AG wirft die Brocken hin

merkur-online.de 07.10.2010

Trimini-Privatisierung: Mitten in den Verhandlungen

Eigentlich hatte er mit Kochel schon mal abgeschlossen. Neuerdings schielt "Bäderkönig" Heinz Steinhart doch wieder aufs Trimini. Der schillernde Unternehmer bringt sich ins Gespräch.

Weiterlesen: Trimini-Privatisierung: Mitten in den Verhandlungen


Zur Übersicht Kristallbäder Heinz Steinhart

Zur Übersicht Kryos AG

Zur Firmenübersicht Hendrik Dorssers ("Monaco-Harry")