St. Kanzian Kristallbad

Kristallbad St. Kanzian (Österreich)

(Daten können vom Datum der tatsächlichen Veröffentlichung geringfügig abweichen)

Kleine Zeitung Online 11.10.2003

Bad sorgt weiter für Diskussion

Der Gemeinderat von St. Kanzian diskutierte über das geplante Erlebnisbad

Der Standard 07.10.2003

Aus für "Kristallbad" am Klopeiner See

Der deutsche Bäderbetreiber Heinz Steinhart zieht sich nicht nur aus dem Pilotprojekt "Kristallbad" am Klopeiner See, sondern gleich zur Gänze aus dem "Kommödienstadl" Kärnten zurück

Kleine Zeitung Online 05.10.2003

Hoteliers halten an Steinhart fest

Gespräche sollen Kristallbad-Betreiber umstimmen

Kleine Zeitung Online 04.10.2003

Krainz will eine echte Therme auf die Beine stellen

Nach dem Aus von Steinhart für das "Kristallbad" ist die Gemeinde St. Kanzian mehr denn je gefordert, aktiv zu werden

Kleine Zeitung Online 03.10.2003

Kristallbad St. Kanzian: Für SPÖ ist "blaue Blase geplatzt"

Rückzug des deutschen Investors "ein Segen". Am Nordufer des Klopeiner Sees war von Thermen-Erlebnislandschaft die Rede

Kronenzeitung 03.10.2003

Hut ab, Herr Bürgermeister!

Die Gemeinde St. Kanzian sollte ein hypermodernes Kristallbad erhalten. Doch statt sich artig zu bedanken, wagte es Bürgermeister Krainz die Finanzierung zu hinterfragen

Kronenzeitung 03.10.2003

Kristallbad: Vorsicht berechtigt

Lange vor Projekt am Klopeiner See bereits riesiger Medienwirbel in Deutschland

Kronenzeitung 03.10.2003

Kristallbad-Investor wehrt sich: Meine Projekte sind erfolgreich

"Bedauere jede Gemeinde, die mit Steinhart nicht arbeitet!"

Kleine Zeitung Online 30.09.2003

Pfeifenberger: "Unsere Geduld mit der Gemeinde ist am Ende"

Seit dem Wochenende eskaliert Streit zwischen Land und St. Kanzians Bürgermeister

Kleine Zeitung Online 28.09.2003

Kristallbad: Streit um den Standort eskaliert

Karl Pfeifenberger droht Bürgermeister Krainz mit Staatsanwalt

Kleine Zeitung Online 26.09.2003

Causa Kristallbad: Kündigungen für 64 Dauercamper

Die Gemeinde St. Kanzian schickte nach Pressekonferenz zum Kristallbad Kündigungen aus

Kleine Zeitung Online 26.09.2003

Auch Südkärntner Verband hinter Bad

"Kristallbad unerlässlich für Aufbau von zweiter Saison."

Kronenzeitung 26.09.2003

Kristallbad: Zeit drängt!

Investor am Klopeiner See will abspringen

Kleine Zeitung Online 24.09.2003

Kristallbad: Krainz gerät unter Druck

Pfeifenberger stellt St. Kanzian die Rute ins Fenster

Kronenzeitung 23.09.2003

Ufer-Streit in St. Kanzian

Kristallbad wackelt

Tourismuspresse 26.09.2003

Kristallbad Klopeinersee: LHStv. Pfeifenberger hofft auf Einlenken in letzter Minute

LHStv. Pfeifenberger: Kritik an Bürgermeister - Investor Steinhart plant sonst Rückzug und Bau in Krumpendorf

Kleine Zeitung Online 10.09.2003

Kristallbad Klopeiner See: Betreiber wird ungeduldig

Investor Steinhart will das Erlebnisbad 2004 eröffnen

Österreich Journal 18.07.2003

Großes Investitionspaket für Kärnten

Kristallbad am Klopeiner See beschlossen

Kronenzeitung 18.07.2003

Regierung gibt "grünes Licht" für Kristallbad

Einstimmig abgesegnet hat die Regierung das Vorhaben, am Klopeiner See ein Kristallbad zu errichten

Kronenzeitung 17.07.2003

Der Kristallbad-Investor geht nun in die Offensive

Nachdem Vorwürfe gegen jenen Investor aufgetaucht sind, der am Klopeiner See ein Kristallbad errichten will, geht dieser in die Offensive

Österreich Journal 11.07.2003

"Thermenland Kärnten" als Tourismusmotor

Projekt Kristallbad Klopeiner See vorgestellt - Bade- und Wellnessbereich soll Ganzjahrestourismus forcieren

Kronenzeitung 11.07.2003

Kärnten als Thermenland!

Unter dem Motto: "Die schönsten Thermen fürs schönste Land" will ein deutscher Investor ein neues Kristall-Thermalbad am Klopeiner See errichten