Titania Therme Neusäß (Uwe Deyle)

Presse Titania Therme Neusäß (Betrieb: Uwe Deyle, Stuttgart)


Augsburger Allgemeine 18.09.2002

Nach einem Jahr schon neue Fenster

Gerüste an der Außenfassade gibt’s derzeit beim Neusässer Freizeit- und Erlebnisbad Titania. Der Grund: An den Fenstern war Kondenswasser eingedrungen

Augsburger Allgemeine 14.01.2002

Neusäß scheut keinen Vergleich

Zufrieden listete Nozar weiter den Bau der "Titania" (mit bereits über 200000 Besuchern) auf..

Augsburger Allgemeine 26.04.2001

Preisgefüge auf die Jahreskarten eingestellt

Die Eintrittpreise für das Erlebnisbad Titania verteidigt der Neusässer Bürgermeister Dr. Manfred Nozar, als Vertreter der Sportstätten- GmbH, die die Tarife mit Betreiber Uwe Deyle ausgehandelt hat

Süddeutsche Zeitung 17.03.2001

Bäderwelle schwappt über Schwaben

Der Konkurrenzkampf mit Thermalwasser, Saunen und spektakulären Rutschen wird rund um Augsburg immer härter

Als jüngster Höhepunkt in der schwäbischen "Wasserschlacht" wurde am Freitag das Freizeit- und Erlebnisbad "Titania" in Neusäß bei Augsburg eröffnet

Augsburger Allgemeine 16.03.2001

Baden in einer bunten Erlebniswelt

"Titania" gestern Abend eröffnet

Jetzt kann der Badespaß losgehen: Nach fast zwei Jahren Bauzeit wurde das Freizeit- und Erlebnisbad "Titania" in Neusäß bei einer Feier mit geladenen Gästen und vielseitigem Programm mit Seemannschor, Ballettvorführungen, Aquashow und Rettungsshow eröffnet

Augsburger Allgemeine 02.03.2001

"Titania" soll bald Badegäste anziehen

Demnächst soll das Freizeit- und Erlebnisbad "Titania" der Augsburger Nachbarstadt an der Autobahn A 8 eröffnet werden. "Gewaltige Inhalte" des Bades sollen laut Nozar mindestens 240 000 Besucher pro Jahr, vor allem aus dem Großraum Augsburg, aber auch bis aus Donauwörth, Dillingen oder gar Landsberg und Mindelheim anlocken.

Augsburger Allgemeine 04.01.2001

Mit der Clubkarte billiger baden

Noch wird im Neusässer Freizeit- und Erlebnisbad Titania eifrig gearbeitet, damit die Eröffnung im März stattfinden kann. Festgelegt wurde aber bereits, wie viel man bezahlen muss, um in den Genuss von Bad und Sauna zu kommen.

Augsburger Allgemeine 23.12.2000

Weniger Schulden, aber große Projekte

Den größten Posten der Investitionen im Vermögenshaushalt macht die letzte Rate für das Erlebnisbad aus (4,5 Millionen)

Augsburger Allgemeine 22.11.2000

Das Beste aus aller Welt für das Erlebnisbad "Titania"

Die Saunahütten stammen aus Finnland, für das türkische Dampfbad wurden Fliesen aus Marokko angeschafft: Seit eineinhalb Jahren entsteht nordwestlich der Stadt Neusäß im Landkreis Augsburg ein Erlebnisbad. "Titania" wurde das 34-Millionen-Bad genannt, und eindrucksvoll ist schon das äußere Bild

Augsburger Allgemeine 15.11.2000

Kritik an den Kosten für die Umlagen

"Da ja 4,2 Millionen Mark Mehrkosten für das Bad anfallen, müssten diese noch heuer im Etat als Nachtragshaushalt festgesetzt werden", forderte Axel Salzmann (CSU). Wie berichtet, verteuert sich der Bau des Erlebnisbads Titania nach dem Konkurs der ersten Bauträger- Firma um vier Millionen Mark.