CampusBad Flensburg

Presseübersicht Campusbad Flensburg

21.11.2012: Das Campusbad ist pleite - Badbetrieb soll weiter gehen


Campusbad Flensburg

Flensborg Avis 13. Dezember 2012

Bad på charmeoffensiv

Bobestyreren for det kriseramte Campusbad vil med en annonce-kampagne trække flere brugere til svømmehallen. Han anser badets drift på lang sigt som næsten sikker.

Flensborg Avis 23. November 2012

Frist på to måneder i Campusbadet

30 ansatte i Campusbadet fortsætter deres arbejde med midlertidig lønudbetaling. Bobestyrer vil finde penge til at stabilisere badets foreløbige drift

Flensburger Tageblatt 22. November 2012

Commerz Real ist überrascht

Am Morgen danach meldete sich Commerz Real aus Düsseldorf zum Campusbad-Desaster

Flensborg Avis 21. November 2012

Wolfgang Tober gjorde det igen

Wolfgang Tober går i betalingsstandsning med sit andet badeland. Men i Rostock driver han stadig et tilsvarende badeland som Campusbadet.

Flensburger Tageblatt 21. November 2012

Das Campusbad ist pleite

Das Campusbad in Flensburg hat immer noch viel Spaß zu bieten, sucht aber einen neuen Betreiber. Der alte - Wolfgang Tober - stellte am Dienstag Insolvenzantrag. Das Bad bleibt aber geöffnet.

Flensborg Avis 20. November 2012

Campusbad går i betalingsstandsning

Det omdiskuterede Campusbad i Flensborg går i betalingsstandsning. Det meddelte badets leder, Wolfgang Tober, i går.

Stadt Flensburg 20. November 2012

Stadt Flensburg setzt weiter auf Vertragstreue

Die Stadt Flensburg ist heute darüber informiert worden, dass der Betreiber des Campusbades, die Aqua Vital GmbH, am heutigen Tage Insolvenz angemeldet hat

Aqua Vital GmbH 20. November 2012

Presseerklärung der AquaVital GmbH vom 20.11.2012

Die Aqua Vital GmbH, Betreiberin des Campusbades, hat einen Insolvenzantrag stellen müssen.

NDR

Flensburger Campusbad vor dem Aus?

Die Betriebsgesellschaft des Flensburger Campusbades, Aqua Vital, hat Insolvenz angemeldet. Zuvor hatte Oberbürgermeister Faber angekündigt, den Zahlungsrückstand der Gesellschaft an die Stadt von rund einer halben Million Euro nicht länger zu akzeptieren.

Flensburger Tageblatt 17. November 2012

Campusbad: Stadt erhöht den Druck

Schluss mit lustig: Im Campusbad legt die Stadt ihren Partnern von einst die Daumenschrauben an

Flensburger Tageblatt 11. Oktober 2012

Tobers Zukunft auf Messers Schneide

Die Verwaltung hatte - wie berichtet - eine Übernahme der Commerz Real-Tochter "Marbana" durch den Badbetreiber Wolfgang Tober vorgeschlagen. Auf diesem Weg hofft sie, jährlich 300.000 Euro, die von der städtischen Tilgungsrate abgezogen und intern zwischen dem Kreditgeber Bayrische Landesbank und der Vermietungsgesellschaft "Marbana" verrechnet werden, direkt für die Sicherung des Badbetriebes einsetzen zu können.

Flensburger Tageblatt 04. Oktober 2012

Anwalt droht mit sofortiger Insolvenz

Dem Campusbad droht ein heißer Herbst. Ganz anders als die Verwaltung ist die Politik zu großen Teilen nicht bereit, Investor Commerzreal aus seinen Verpflichtungen zu entlassen, indem man dem Verkauf der örtlichen Tochtergesellschaft Mabana an Campusbad-Mieter Wolfgang Tober zustimmt.

Flensburger Tageblatt 29. Oktober 2011

Campusbad kämpft ums Überleben

Besucherzahlen im Freizeitbad brechen massiv ein / Betreiber Wolfgang Tober will neu investieren - und Geld von der Stadt

Flensburger Tageblatt 22. Oktober 2011

Campusbad-Kritik: "Politischer Gau!"

Jetzt hat es Flensburg schwarz auf weiß - und zwar im Schwarzbuch des Steuerzahlerbundes: Flensburgs schönes neues Campusbad ist ganz oben auf der Liste kommunaler Verschwendungssucht. Der Bund, der den Kommunen und Städten einmal jährlich die Rechnung des Steuerzahlers aufmacht, hält das in privat-öffentlicher Partnerschaft gebaute Spaßbad für eine krasse Fehlinvestition.

Bund der Steuerzahler, Schwarzbuch 2011

Weniger Gäste im Campus-Bad

Flensburger Tageblatt 03. Juni 2011

Campusbad: Politik will Verträge sehen

Wird jetzt doch alles öffentlich? Vor dem Hintergrund unserer Berichterstattung über die alarmierenden Besucherzahlen im Campusbad hat die Akopol-Ratsfraktion einen Fragenkatalog mit der Bitte um Beantwortung bis zur nächsten Finanzausschusssitzung am 9. Juni an die Verwaltung geschickt

Flensburger Tageblatt 30. Mai 2011

Ein Bad, das zu weit weg ist von den Bürgern

Im ersten Jahr fehlt Betreiber Wolfgang Tober ein Drittel der benötigten Badegäste - und die jüngsten Ärgernisse sowie Preiserhöhungen schlagen erst noch zu Buche

Flensburger Tageblatt 28. Mai 2011

Campusbad: Das kalte Entsetzen

Betreiber präsentiert Zahlen: Zielvorgaben klar verfehlt - Besucherzahlen bleiben weit hinter den Erwartungen zurück

Flensburger Tageblatt 27. April 2011

Campusbad - der Ruf ist ramponiert

Gestiegene Eintrittspreise, sinkende Temperaturen. Luftgüte und Wasserqualität, Rost und Überwachung. Sauna-Frauen auf den Barrikaden. Kaum ein Feld, auf dem Wolfgang Tober nicht schon die Klingen kreuzen musste. Fast will es scheinen, als sei der Chef des Campusbades des zähen Kampfes müde geworden - ein Jahr nach der Eröffnung.

Flensburger Tageblatt 18. März 2011

Verheerend: Das Campusbad rostet

Extrem verschmutztes Wasser, schlechte Luft, rostige Metallteile im Regieraum, brauner Belag in der Schwimmhalle, defekte Zeitmessanlage: Flensburger Schwimmvereine schlagen Alarm. Nur ein Jahr nach der Eröffnung offenbaren sich am Campusbad schier unglaubliche Schäden.

Flensburger Tageblatt 17. Februar 2011

Campusbad: Öffnungszeiten im Spaßbereich verringert

Während das Campusbad die günstigen Familientickets gestrichen hat und alle Abendtarife ab 25. Februar um einen Euro verteuern will, sind die Öffnungszeiten für den betroffenen Erlebnisbad-Bereich bereits seit Januar geschrumpft: Anstatt von 10 bis 22 Uhr sind Erlebnisbad und Sauna von Dienstag bis Freitag jetzt nur noch von 14 bis 22 Uhr geöffnet.

Flensburger Tageblatt 16. Februar 2011

"Zeit der Geschenke vorbei"

Nach nicht einmal einem Jahr dreht der private Betreiber des Ende März 2010 eröffneten Campusbades an der Preisschraube. Das beliebte Familienticket, mit dem Familien mit bis zu zwei Kindern vier Stunden lang für 20 Euro im gesamten Spaßbereich baden konnten, ist seit vergangenen Sonntag ersatzlos gestrichen.

Flensburger Tageblatt 16. Februar 2011

Discount-Tarif?

Was ist eigentlich ein Geschenk? Und wer muss wann davon ausgehen, dass ihm gerade ein solches gemacht wird? Die Auffassungen von Campusbad-Betreiber Wolfgang Tober und einem nicht zu unterschätzenden Teil seiner Badegäste - das darf man unterstellen - dürften jedenfalls hier deutlich auseinandergehen.

Flensburger Tageblatt 17. Juli 2010

Ab sofort: Baden zum Sozialtarif im Campusbad

Jetzt ist er da, der Sozialtarif fürs Campusbad. Einen Tag, nachdem der Finanzausschuss die zusätzlichen Mittel für die Einführung ermäßigter Tarife freigegeben hatte, meldete sich gestern Campusbad-Betreiber Wolfgang Tober bei unserer Zeitung.

Flensburger Tageblatt 14. Juli 2010

Ein Erlebnis- und Sportbad für die Stadt Flensburg

Fünf Jahre ist es nun schon her, dass aus dem Flensburger Rathaus "Interesse bekundet" wurde ein Bäderprojekt in Angriff zu nehmen. Das einzige Hallenbad der Stadt war in die Jahre gekommen und nicht mehr zeitgemäß. Die Aqua Vital GmbH mit Sitz in Minden nahm an der Ausschreibung teil und setzte sich mit ihren Vorschlägen gegen die Mitbewerber durch.

Flensburger Tageblatt 14. Juli 2010

Weil Entspannung so einfach sein kann

Rundgang durch das neue Campusbad in Flensburg zeigt Einblicke in Vielfalt, Leistung und Service

Flensburger Tageblatt 14. Juli 2010

Das Campusbad in Zahlen

Daten und Fakten des Flensburger Sport- und Freizeitsbades

Flensburger Tageblatt 09. Juni 2010

Sozialtarif tritt auf der Stelle

Es wird vorerst nichts mit ermäßigtem Baden im Campusbad. Der Sozialausschuss vertagte auf Antrag von CDU und SSW das Thema Sozialtarife auf seine nächste Sitzung am 5. Juli.

Flensburger Tageblatt 30. April 2010

Campusbad: Sozialtarif für das Freizeitbad noch vor dem Sommer

Flensburgs Kommunalpolitik hat sich dafür ausgesprochen, einen Sozialtarif für den Freizeitbereich des Campusbads zu prüfen

Flensburger Tageblatt 20. April 2010

Ein Campusbad ohne Studenten-Tarif

Ein Schwimmbad direkt auf dem Campus - und Studenten, bei denen langsam Unmut aufkommt. Der Grund: Der Hochschulsport der Universität hat keine Trainigszeiten im neuen Campusbad bekommen.

Flensburger Tageblatt 16. April 2010

Tarif-Lücke

Das Campus-Bad offenbart eine neue Lücke: Man kann dort immer noch vergleichsweise billig baden gehen - solange man nicht Nichtschwimmer ist

Flensburger Tageblatt 16. April 2010

Teurer Badespaß für Nichtschwimmer

An die meist jungen Nichtschwimmer hat bei der Stadt offenbar gar niemand gedacht, als in den vergangenen zwei Jahren mit Betreiber Wolfgang Tober die Eintrittspreise für die Grundversorgung ausgehandelt wurden.

Flensburger Tageblatt 16. April 2010

Unsportlich

Man muss es ja nicht gleich zum Fall für den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte machen. Aber streng genommen müssen sich Bürgermeister Henning Brüggemann und sein Schwimmbadbeauftragter Detlef Parthie, die die Verträge mit Investor und Betreiber ausgehandelt haben, schon die Frage gefallen lassen: Diskriminiert die Preisgestaltung des Campusbads Nichtschwimmer und ihre Eltern?

Flensburger Tageblatt 27. März 2010

Badespaß: Heute soll es richtig brodeln

Am ersten Tag blieb die Resonanz etwas unter den Erwartungen / Schwimmer und Saunagänger spendeten Lob, aber übten auch erste Kritik

Flensburger Tageblatt 27. März 2010

Mit Led Zeppelin, 007 und Wasser-Polo

Im Anblick des größten Hallenbadbeckens im Umkreis von über 100 Kilometern kamen Freizeitschwimmer Klaus Tscheuschner doch Zweifel: "Allein die 50-Meter-Bahn sieht so aus, dass ich es nicht zum anderen Ende schaffe", witzelte ein gut gelaunter Oberbürgermeister

Flensburger Tageblatt 25. März 2010

Campusbad fertig: Morgen ist Anbaden

Das Wasser ist da und vorgewärmt, die Duschen sind sauber, die Kassen geöffnet: Ab heute hat Flensburg ein nagelneues Schwimmbad, das morgen um 10 Uhr für die Öffentlichkeit geöffnet wird.

Flensburger Tageblatt 25. März 2010

Die Wanne ist voll: Ab morgen geht Flensburg baden

Campusbad öffnet am Freitag / Wellness erst ab 1. Mai / Arbeiten im Außenbereich gehen weiter

Flensburger Tageblatt 23. März 2010

Ärger um die große Video-Anzeigentafel

Die bevorstehende Eröffnung des Flensburger Campusbades war das beherrschende Thema beim Verbandstag des Kreisschwimmverbandes Flensburg/Schleswig-Flensburg

Flensburger Tageblatt 15. März 2010

Rosen, Sekt und Bauchklatscher

46 Jahre lang war es an der Bahnhofstraße für Spaß und Ertüchtigung zuständig, am Sonnabend erlebte das alte Hallenbad zum Dienstschluss einen feucht-fröhlichen Kehraus. Bei freiem Eintritt kamen am Sonnabend Hunderte von Flensburgern zum Abbaden. Für viele ein Abschied mit Wehmut.

Flensburger Tageblatt 18. Februar 2010

Campusbad: Für die Stadt wird’s etwas teurer

Wolfgang Tober kann im neuen Campusbad das Wasser schon mal einlaufen lassen - der Hauptausschuss gab am Dienstag grünes Licht für den Abschluss eines Betreibervertrages mit seiner Aqua Vital GmbH.

Flensburger Tageblatt 12. Februar 2010

Campusbad: DLRG-Kreisverband fühlt sich "rausgekegelt"

Der DLRG Kreisverband Schleswig-Flensburg sieht im Campusbad seine Felle davonschwimmen. Die Schwimmausbildung und damit das weitere Engagement der DLRG stehe ab Ende März "weitestgehend vor dem Aus", schreiben Kreisverband und DLRG Flensburg in einer gemeinsamen Presseerklärung.

Flensburger Tageblatt 10. Februar 2010

Campusbad: Einigung zwischen Stadt und Schwimmern

Im Konflikt um die künftige Nutzung des Campusbades haben sich Stadtverwaltung und Interessengemeinschaft Hallenbad, die die Belange der Flensburger Schwimmsportvereine vertritt, nach Angaben der IG jetzt "einvernehmlich" auf eine neue Belegungsstruktur geeinigt.

Flensburger Tageblatt 16. Januar 2010

Bad fast fertig

Das Hallenbad auf dem Gelände des Flensburger Campus wird am 26. März seine Pforten öffnen

Flensburger Tageblatt 16. Januar 2010

Campusbad öffnet am 26. März

Das Hallenbad auf dem Flensburger Campus wirbt mit breitem Angebot von Wellness über Sauna bis Sport

Flensburger Tageblatt 04.12.2009

Kein Extra-Geld für Schwimmer

Campusbad: Kämmerer lehnt höhere Zuschüsse an Vereine ab

Flensburger Tageblatt 01.12.2009

Unsportliche Preise

Weniger Wettkampftage, aber höhere Preise: Im neuen Flensburger Campusbad, das zuallererst ein Sportbad sein soll, sehen ausgerechnet die Sportler ihre Felle davonschwimmen

Flensburger Tageblatt 01.12.2009

Schwimmer machen Druck

Zu teuer: Vereine befürchten reduzierte Hallenzeiten im Campusbad / Stadt soll Mehrkosten übernehmen

shz.de 20.11.2009

Campusbad: Jetzt auch Ärger um Jobs

"Rauchen Sie?", "Haben Sie Behinderungen?" - Fragen, die sich Bewerber für einen Job im Flensburger Campusbad gefallen lassen müssen. Die Stadtverwaltung ist verärgert

shz.de 18.11.2009

Sauna-Frauen gehen auf die Barrikaden

100 Frauen kämpfen um die Damen-Sauna auch im neuen Hallenbad. Der Stadtpräsident unterstützt ihr Anliegen

shz.de 04.11.2009

Sportschwimmer und DLRG auf dem Trockenen

Zu wenig Zeit, zu teuer, zu wenig Platz - der Förderverein Schwimmen Flensburg sieht die Nachwuchsförderung im neuen Campusbad in Gefahr und will alte Rechte

shz.de 23.09.2009

Frühschwimmerprotest

Da Frühschwimmer ein solches Angebot - wie bislang im Hallenbad ab 6.15 Uhr - im Internetauftritt des entstehenden Campus-Bades und in Werbematerialien noch vermissen, protestiert der SPD-Vorsitzende Helmut Trost in einer Mitteilung

Flensburger Tageblatt 08. Juli 2009

Campusbad: Der Rohbau steht

Richtfest auf dem Campus: Nach sieben Monaten steht der Rohbau für das neue Schwimmbad, der Betreiber hatte die Flensburger zum Feiern geladen.

Flensburger Tageblatt 26. Juni 2009

Bald baden gehen

Seit dieser Woche hat das Campusbad drei Sprungtürme - auch wenn erst im kommenden Frühjahr geschwommen wird. Am 7. Juli wird Richtfest für das neue Hallenbad auf dem Sandberg gefeiert

Flensburger Tageblatt 26. Juni 2009

Campus: Ab April wird geschwommen

Der Rohbau zu drei Vierteln fertig, die Sprungtürme montiert: Das Hallenbad auf dem Campus nimmt zügig Form an, am 7. Juli wird Richtfest gefeiert

Flensburger Tageblatt 21. April 2009

Offiziell: Das neue Bad heißt Campusbad

Bei vielen hatte sich der Name des derzeit auf dem Sandberg rasch wachsenden Hallenbades schon eingeprägt - ganz ohne Abstimmung: Nun heißt das Schwimmbad auf dem Hochschulcampus auch offiziell Campusbad

Flensburger Tageblatt 16. April 2009

Schwimmbad auf Sandberg: Namen gesucht

Schwimmwerk, Flenspool, Fördepool oder Campusbad Flensburg? Diese vier potenziellen Namen für das neue Hallenbad auf dem Hochschulcampus sind in der engeren Wahl

Flensburger Tageblatt 15. April 2009

Wie soll das neue Hallenbad auf dem Sandberg heißen?

In Abstimmung mit dem künftigen Betreiber haben es im Rathaus vier Namensvorschläge ins Finale geschafft. Der Namenswettbewerb für das Schwimmbad auf dem Campus geht also auf die Zielgerade

Flensburger Tageblatt 06. April 2009

Campusbad wächst, Schwimmer sammeln

Auf dem Campus lässt sich die neue Schwimmhalle schon erahnen. Mit Kränen und Betonmischern sind die Bauarbeiten in vollem Gange. Auch einige der späteren Nutzer sind für das Campusbad aktiv

Flensburger Tageblatt 24. März 2009

Kreisschwimmverband: Das neue Schwimmbad wirft viele Fragen auf

Mit Sorge betrachtet der Kreisschwimmverband Flensburg/Schleswig-Flensburg die derzeitigen Verhandlungen um Nutzungszeiten im neuen Schwimmbad auf dem Campus

Flensburger Tageblatt 14. März 2009

Baugenehmigung für das Bad ist auf dem Weg

Die Stadt hat am Donnerstag die Baugenehmigung für das Campusbad erteilt. Der Oberbürgermeister kann damit dem Wunsch des Hauptausschusses, die Genehmigung erst nach einer weiteren Vorstellung des Projektes im Gestaltungsbeirat zu erteilen, nicht nachkommen

shz.de 12.03.2009

Wie soll das Campusbad aussehen?

Kommunalpolitiker beklagten sich im Hauptausschuss über fehlende Information zur Gestaltung. Der OB wurde aufgefordert, die Baugenehmigung vorerst nicht zu erteilen

Flensburger Tageblatt 04.03.2009

Bad-Investor beteiligt sich am Bodenrisiko

Wolfgang Tober präsentierte sich als Mann der feinen Zwischentöne. Kein Spaß-, ein "generöses Sportbad" wird Flensburg bekommen. Im Planungsausschuss erläuterte Tober das Bad-Konzept

Flensburger Tageblatt 28.02.2009

Lagune landunter

Das Cottbusser Betreibermodell des künftigen Chefs im Flensburger Campusbad ist untergegangen

Flensburger Tageblatt 28.02.2009

Campusbad-Betreiber: Pleite in Cottbus

Das war’s wohl für Wolfgang Tober. Der künftige Betreiber des Campusbades hat mit seiner Lagune Cottbus Schiffbruch erlitten.

Flensburger Tageblatt 26.02.2009

125 000 Euro: Campusbad mit Aufzug

Für 125 000 Euro ist Flensburg dabei. Das neue Hallenbad bekommt jetzt doch den umstrittenen Fahrstuhl. Der Hauptausschuss beschloss gegen die Stimmen der WiF-Fraktion den barrierefreien Zugang zum ersten Geschoss

Flensburger Tageblatt 12.02.2009

Campusbad: Stadt müsste Aufzug zahlen

Das Campusbad verspricht etwas teurer zu werden als geplant: Der Hauptausschuss diskutierte einen Antrag der Fraktion der Linken, die im Sinne der Barrierefreiheit einen durchgehenden Aufzug will

Flensburger Tageblatt 03.02.2009

Cottbus: Campus-Referenzbad steht das Wasser bis zum Hals

Auf dem Campus wird gebuddelt. Und während das neue Hallenbad entsteht, geht das Referenz-Projekt den Bach runter. Die Lagune Cottbus steht vor der Insolvenz. Betreiber dort wie hier: Wolfgang Tober.

Flensburger Tageblatt 31. Januar 2009

Wie soll das neue Bad auf dem Campus heißen?

Die Stadt Flensburg und die Aqua Vital GmbH rufen alle Flensburger und Gäste der Stadt auf, einen Namen für das neue Bad zu finden

Flensburger Tageblatt 16. Dezember 2008

Campusbad: Sammeln geht weiter

Die Bagger auf dem Hochschulcampus haben schon ein imposantes Loch ausgehoben, wo das 50-Meter-Becken entstehen soll. Ungeachtet dessen läuft die Spendenaktion für eine sportgerechtere Ausstattung des Campusbades bis Januar weiter

Flensburger Tageblatt 03. Dezember 2008

SSW-Ratsfraktion gegen Kündigung des Vertrages zum Campusbad

Die SSW-Ratsfraktion wird bei der Ratssitzung am Donnerstag gegen eine kurzfristige Kündigung des Campusbad-Vetrages mit dem Investor stimmen. Das teilte die Fraktion gestern mit. Hintergrund ist die Initiative der Ratsfraktionen von FDP, WiF und Linke, den Bad-Vertrag zu kündigen, weil die Planungen für das Campusbad nicht vollständig barrierefrei seien

Flensburger Tageblatt 24.11.2008

Campusbad: WiF und FDP steigen aus

WiF und FDP-Ratsfraktion ziehen die Reißleine. In einem gemeinsamen Antrag wollen sie auf der nächsten Ratsversammlung am 4. Dezember aus dem Hallenbadvertrag aussteigen.

Flensburger Tageblatt 22.11.2008

Baustart für das Campusbad unter blauem Himmel

Gestern war der erste Spatenstich für das Campusbad, das im Frühjahr fertig sein soll und für das jetzt ein origineller Name gesucht wird.

Flensburger Tageblatt 13.11.2008

Noch einmal: Grünes Licht für Campus-Bad

Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Planen (SUPA) erteilte am Dienstag das erforderliche Gemeindliche Einvernehmen mit dem Bau des Campusbades an der Thomas-Fincke-Straße.

Flensburger Tageblatt 11.11.2008

Campusbad: Bagger in den Startlöchern

Nachdem der juristische Umweg über die Kieler Vergabekammer den Zeitplan für das neue Campusbad zu bremsen drohte, könnte der Bau nun doch ziemlich rasch beginnen.

Flensburger Tageblatt 11.11.2008

Förderverein Schwimmen sammelt für möglichst gute Ausstattung

Campusbad-Investor Commerzreal soll ein Sport- und Freizeitbad bauen, das ein Sportschwimmbecken mit acht Bahnen à 50 Meter haben wird.

Flensborg Avis 01.11.2008

Flensburg-Glücksburg: "Sehr positive Gespräche"

In dieser Woche fand ein erstes Gespräch statt über die Frage, wie das zukünftige Hallenbad in Flensburg und die Fördeland-Therme in Glücksburg nebeneinander existieren können.

Flensborg Avis 30.10.2008

Stadt macht sich selbst Konkurrenz

Geplanter Schwimmbad-Bau bescherte Flensburg einen Eintrag im neuen Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler

Flensborg Avis 29.10.2008

Kreis-CDU contra Bad in Flensburg

Die Bäderproblematik zwischen Flensburg und Glücksburg ist für den Vorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion, Ulrich Brüggemeier, noch nicht vom Tisch.

Flensborg Avis 25.10.2008

Gemeinsames Konzept für Bäder angestrebt

Glücksburgs Stadtrat und Flensburgs Oberbürgermeister wollen gemeinsam das Überleben der Fördeland-Therme sichern

Flensburger Tageblatt 11.10.2008

Ein richtiges Sportbad für den Campus

Es war für die mehr als 1500 aktiven Schwimmer in den Flensburger Vereinen ebenso eine gute Nachricht wie für die Studenten auf dem Campus.

Flensburger Tageblatt 25.09.2008

Campus-Bad enttäuscht Uni-Campus

Im jüngsten Hauptausschuss streifte eine Beschlussvorlage zum neuen Hallenbad das Thema Uni-Fitness-Center.

Flensborg Avis 22.08.2008

Das Wellness-Bad scheidet Geister

Die gesamte Ferienregion südlich der Flensburger Förde sollte eine einzige Tourismus-Organisation erhalten. Dies war die Vision, die jetzt - zumindest in überschaubarer Zukunft - nicht mehr zu verwirklichen sein wird...

Flensburger Tageblatt 17.06.2008

Bad-Planung wird doch teuer

Kritische Fragen und Vorhaltungen musste sich Bürgermeister Henning Brüggemann auf der jüngsten Sitzung des Finanzausschusses anhören. Anlass war die Erhöhung der Planungskosten für das Campus-Bad um immerhin 65 000 Euro, die der Ausschuss absegnen sollte

Flensburger Tageblatt 29.05.2008

Kampf für Bad und Bürgermeister

Glücksburg klagt gegen den Innenminister und zieht für den Erhalt eines hauptamtlichen Bürgermeisters erneut vor das Verwaltungsgericht. Zum Schutz der Fördeland Therme vor dem geplanten Spaßbad in Flensburg soll eine Marketing-Offensive gestartet werden.

Flensborg Avis 19.05.2008

Masser af wellness i svømmehallen

Afgørelse. Rapport fra Kiel afviser klage mod liciteringen af Flensborgs ny svømmehal og afslører detajler om, hvor meget wellness der er planlagt i Flensborg

Flensborg Avis 19.05.2008

Det er dyrt at klage

Deyle-gruppen, der ejer og driver svømmebadet i Lyksborg, vil en af de kommende dage modtage en saftig regning

Flensburger Tageblatt 15.05.2008

Klage abgewiesen: Der Weg ist frei für das Campusbad

Es dürfte das Startsignal für den Bau des neuen Hallenbads gewesen sein. Die Vergabekammer des Landes wies gestern die Rüge eines unterlegenen Mitbieters zurück, der sich benachteiligt gesehen und eine Neuausschreibung gefordert hatte

Flensburger Tageblatt 14.05.2008

Aufregung um Hallenbad und Sparkasse

Politik sieht Vertrauensverlust und Gesprächsbedarf mit Glücksburg: "Wir müssen jetzt an einen Tisch"

Flensburger Tageblatt 03.05.2008

Kubicki: Acht Fragen und keine Antwort

Der FDP-Landtagsabgeordnete Wolfgang Kubicki hatte Aufklärungsbedarf an den Umständen des Flensburger Hallenbad-Neubaus und Anfang April eine Kleine Umfrage an die Landesregierung gerichtet. Jetzt kam die Antwort - aber viel klüger dürfte Kubicki danach nicht gewesen sein

Flensburger Tageblatt 30.04.2008

Kommunales Eheglück mit kleiner Eintrübung

Die gute Bilanz über 100 Tage "Verwaltungs-Ehe" von Flensburg und Glücksburg wurde von Differenzen in der Hallenbad-Frage überlagert. Doch am Ende könnte man auch hier kooperieren.

Flensburger Tageblatt 25.04.2008

Resolution gegen Flensburger Schwimmbad

Amtsvorsteher Jürgen Bachmann legte den Entwurf einer Resolution an die Stadt Flensburg vor. In ihr wird gebeten, die Pläne für den Neubau eines Hallenbades auf dem Campusgelände in Flensburg zu überdenken und zu korrigieren. Der Bau eines Sportbades werde ohne Vorbehalt begrüßt, heißt es weiter. "Allerdings widerspricht die nunmehr geplante Konzeption allen bisherigen Zusagen der Stadt Flensburg, in keine Konkurrenzsituation zur Fördeland Therme der Stadt Glücksburg treten zu wollen."

Flensburger Tageblatt 19.04.2008

Vorzeigebad in Nöten

Gleicher Investor, gleicher Betreiber, gleiches Konzept - die im Mai 2007 eröffnete "Lagune Cottbus" gilt als Blaupause für das werdende Sport- und Freizeitbad auf dem Flensburger Campus

Flensburger Tageblatt 19.04.2008

"Lagune Cottbus": Flensburgs Referenz-Bad droht Insolvenz

Bei der Präsentation vor drei Wochen war die "Lagune Cottbus" noch das Referenzprojekt für Flensburgs neues Sport- und Freizeitbad. Jetzt droht dem Betreiber dort die Luft auszugehen

Flensborg Avis 19.04.2008

Badevand med risiko

Selv om man skal være forsigtig med at drage umiddelbare paralleller mellem Flensborg Kommunes planlagte svømmehal på Campus-området og en nogenlunde tilsvarende svømmehal i Cottbus

Flensborg Avis 19.04.2008

Svømmehal er ude på dybt vand

Krise omkring svømmehal i Cottbus truer ikke projektet i Flensborg, forsikrer Flensborg Kommune

Flensborg Avis 11.04.2008

37,5 Mio. Euro für das Hallenbad?

Nicht nachvollziehbar ist die Entscheidung der Stadt Flensburg und der Ratsversammlung, auf dem Campus-Gelände ein kombiniertes Sport- und Freizeitbad im Rahmen einer Öffentlich-Privaten-Partnerschaft (ÖPP) mit einem Privatinvestor, der Commerzbank-Tochter Commerz Real AG, zu bauen

Flensborg Avis 10.04.2008

Flensborgs svømmehalplan kommer nu op i landdagen

Badeland-strid. FDP i landdagen spørger delstatsregeringen om, hvorvidt to badelande i Lyksborg og Flensborg vil kunne eksistere ved siden af hinanden

Flensburger Tageblatt 09.04.2008

Badstreit: Kreis hofft auf Veto

Mit Spannung war die erste offizielle politische Reaktion des Kreises auf die Flensburger Schwimmbad-Pläne erwartet worden. Und sie fiel heftig aus. Die Stadt stelle die erfolgreiche Kooperationspolitik der vergangenen Jahre in Frage, hieß es gestern im Hauptausschuss. "Inakzeptabel" war noch die harmloseste Vokabel, mit der die Politiker das Vorgehen der Stadt tadelten

Flensburger Tageblatt 09.04.2008

Hallenbad auf Campus: Nachprüfung

Einer der unterlegenen Bieter, der sich am Ausschreibungsverfahren für den Neubau des Flensburger Hallenbades beteiligte, hat einen Nachprüfungsantrag bei der Vergabekammer des Wirtschaftsministeriums gestellt

Flensborg Avis 08.04.2008

Politikere ser på svømmehal-klage

En af deltagerne i licitationen, Deyle-gruppen i Stuttgart, har klaget mod licitationens resultat hos delstatens "Vergabekammer"

shz.de 06.04.2008

Bäder-Kannibalismus an der Förde

Das neue Flensburger Hallenbad droht der Fördeland Therme in Glücksburg das Wasser abzugraben

Flensborg Avis 03.04.2008

Hård kritik af svømmehalplan

Risiko. Journalist Ernest Buck fra Hamborg har i årevis fulgt med i badelands-projekter i Tyskland. Han advarer imod store finansiel risici ved projektet i Flensborg

Flensborg Avis 02.04.2008

Første klage over ny svømmehal

Det er Deyle-gruppen, der har været blandt tilbudsgiverne i projektet, men ikke blev tilgodeset

Flensborg Avis 02.04.2008

Flensborg benægter unfair behandling

Licitation. Deyle-gruppen i Stuttgart er blandt dem, der var interesseret i at bygge den ny svømmehal i Flensborg. Nu har Deyle klaget over, at der må bygges et badeland med wellness-andel

Flensburger Tageblatt 31.03.2008

"Flensburg wildert in einem fremden Revier"

Verheerende Folgen für die Finanzen der Glücksburger Fördeland-Therme und grobe Wettbewerbsverzerrungen sehen Langballigs Amtsvorsteher Jürgen Bachmann und der amtierende Landrat Peter Dietrich Henningsen in dem Konzept für ein Flensburger Sportbad mit Spaßfaktor.

Flensburger Tageblatt 29.03.2008

Ein Sportbad mit Spaßfaktor

Flensburg bekommt ein Sport- und Freizeitbad mit zahlreichen Extras. Für Bürger, Studenten und Sportschwimmer soll bis Ende 2009 ein attraktives, bezahlbares Hallenbad entstehen

Flensburger Tageblatt 29.03.2008

Betreiber für 25 Jahre

Das Campus-Hallenbad wird in einer sogenannten öffentlich-private Partnerschaft gebaut. Das bedeutet, auf dem Gelände, das der Stadt gehört, baut und betreibt die Investoren- und Betreibergruppe Commerz-Real/Palm-Springs das Bad für 25 Jahre

Flensborg Avis 29.03.2008

200.000 betalende kunder i ny hal

Flensborg kommer til at råde over 16 eller otte baner på 25 og 50 meter, når hallen i slutningen af 2009 kan tages i brug

Flensburger Tageblatt 28.03.2008

Deyle prüft Bad-Pläne

Der Erbauer und Betreiber der Glücksburger Fördeland-Therme, die Unternehmensgruppe Deyle, lässt das Vergabeverfahren für den Bau des Hallenbads auf dem Campus prüfen. "Unsere juristischen Experten sind sicher, dass das Vergabeverfahren für das Flensburger Bad rechtswidrig ist", sagt Dirk Petersen, verantwortlich für die Glücksburger Therme

Flensburger Tageblatt 26.03.2008

Badespaß: Glücksburg sauer

Nach dem jüngsten Beschluss der Flensburger Ratsversammlung, ein öffentlich gefördertes Hallenbad mit Spaß- und Wellness-Elementen zu bauen, hört für die Glücksburger Partner in der Verwaltungs-Ehe der Spaß auf

Flensburger Tageblatt 26.03.2008

Campus-Bad: Entsetzen in Glücksburg

Die Flensburger Hallenbad-Diskussion schlägt in Glücksburg heftige Wellen. Der Ratsbeschluss zum Bau eines Sportbades mit Wellness- und Spaß-Elementen auf dem Campus hat in der Politik des Flensburger Verwaltungspartners zu schroffer Kritik geführt

Flensburger Tageblatt 22.03.2008

Campus-Hallenbad: Baubeginn noch 2008

Gute Nachricht für die 800 Vereinsschwimmer, Hallenbadbesucher sowie den Campus mit fast 8000 Studenten. Noch in diesem Jahr soll mit dem Bau des Sportbades auf dem Hochschulcampus begonnen werden

Flensburger Tageblatt 22.03.2008

Der Weg ist frei für das Campus-Hallenbad

45 Jahre nach Eröffnung des Hallenbades an der Bahnhofstraße hat die Ratsversammlung den Weg für einen Neubau auf dem Campus freigemacht - vor allem mit Stimmen von CDU und Grünen sowie Teilen von SSW und SPD

Flensburger Tageblatt 22.03. 2008

Standpunkt: Spaßverderber für Glücksburg

Daran hatten viele schon nicht mehr geglaubt: Das Campus-Hallenbad-Projekt, das in der heißen Phase des Kommunalwahlkampfs unterzugehen drohte, ist nun doch auf dem Weg

Flensburger Tageblatt 20.03.2008

Glücksburg warnt vor Bäder-Kannibalismus

Während Glücksburgs Stadtvertreter die Pläne zum Bau des Hallenbads auf dem Campus heftig kritisieren, hat der Flensburger Schwimmclub gestern deren Argument widerlegt, das geplante Becken sei mit 1,35 Metern zu flach für internationale Wettkämpfe.

Flensburger Tageblatt 19.03.2008

Ratsversammlung

Im Mittelpunkt der Sitzung der Ratsversammlung morgen ab 16 Uhr steht das Thema Hallenbad-Bau auf dem Campus, das im nichtöffentlichen Teil der Sitzung behandelt wird

Flensburger Tageblatt 19.03.2008

Bad-Bau: Politik verunsichert

Morgen gilt es: Ausstieg aus der Ausschreibung oder Einstieg in ein privat-öffentliches Projekt mit dem Sieger des Hallenbad-Wettbewerbs?

Flensburger Tageblatt 19.03.2008

Hallenbad: Morgen Tag der Entscheidung

Bekommt der einzige noch verbliebene Bieter den Zuschlag für den Bau des Hallenbades oder wird die Ausschreibung aufgehoben? Die Frage ist völlig offen. Quer durch die Fraktionen zieht sich tiefste Verunsicherung

Flensburger Tageblatt 01.03.2008

Campus-Bad beschäftigt Landespolitik

Mit dem umstrittenen Vergabeverfahren für den Bau des Hallenbads auf dem Campus befasst sich jetzt auch die Landesregierung. Jurist Wolfgang Kubicki, Chef der FDP-Landtagsfraktion, hat Minister Lothar Hay (SPD) in einem Schreiben aufgefordert zu beurteilen, ob das Ausschreibungsverfahren aus Sicht des Innenministeriums rechtswidrig ist oder nicht

Flensburger Tageblatt 19.02.2008

Schwimmsport drängt auf schnelle Entscheidung

In die Diskussion um die Planung und Ausschreibung eines neuen Hallenbades hat sich jetzt die IG Hallenbad eingeschaltet, ein lockerer Zusammenschluss aller Vereine, die im jetzigen Hallenbad Schwimmsport betreiben

Flensburger Tageblatt 16.02.2008

Hallenbad-Plan

Das Verfahren der Ausschreibung für das Hallenbad ist noch nicht abgeschlossen. Einzelheiten der Ausschreibung dürfen nicht an die Öffentlichkeit gelangen

Flensburger Tageblatt 16.02.2008

Austritt

Die CDU-Ratsfraktion muss den vierten Parteiaustritt der Wahlperiode verschmerzen. Ratsherr Uwe Heldt gibt sein Parteibuch zurück; Anlass ist sein Ausschluss aus der Hallenbad-Lenkgruppe.

Flensburger Tageblatt 16.02.2008

Quartett komplett: CDU verliert ihr viertes Fraktionsmitglied

Uwe Heldt verlässt Partei und Fraktion / Auslöser ist Hallenbad-Planung

Flensburger Tageblatt 13.02.2008

Hallenbad geht in die dritte Rats-Runde

Auch in der zweiten interfraktionellen Sitzung des Rates zum Thema Hallenbad-Bau haben sich die Rats-Politiker gestern Abend nicht für eines der beiden verbliebenen Konzepte entschieden

Flensburger Tageblatt 04.02.2008

Hallenbad: Rückenwind für Flensburger Konzept

Die FDP hat sich als erste Ratsfraktion klar auf die Seite des Flensburger Investoren für den Bau des Hallenbads auf dem Campus gestellt

Flensburger Tageblatt 30. Januar 2008

Hallenbad mit acht Bahnen

An sich sollte es nach der nicht öffentlichen Ratsversammlung am Montag Abend nur noch einen Bewerber für den Bau und Betrieb des Hallenbads auf dem Campus geben

Flensburger Tageblatt 22. Januar 2008

Hallenbad mit Uni-Zentrum

Ein Wettkampf-taugliches Sportbad könnte innerhalb der nächsten zwei Jahre auf dem Campus entstehen

Flensburger Tageblatt 22. Januar 2008

Sportbad mit Uni-Erweiterung

Sieben 50 Meter-Bahnen und drumherum ein modernes Sport-Dienstleistungszentrum - das sehen die Pläne eines der beiden verbliebenen Investoren für das neue Hallenbad vor

Flensburger Tageblatt 12. Januar 2008

Hallenbad: Baubeschluss im Februar

Die Ausschreibung für den Bau eines neuen Hallenbades auf dem Campus ist auf der Zielgeraden angekommen

Flensburger Tageblatt 27. Nov 2007

Hallenbad-Bau steht kurz vor der Vergabe

Der Zuschlag für den Bau des Hallenbads steht bevor. In ihrer nächsten Sitzung will sich die Lenkungsgruppe auf einen Favoriten festlegen

Flensburger Tageblatt 23. Aug 2007

Hallenbad: Heute ist Prüftag

Bekommt Flensburg ein neues Hallenbad auf dem Campus? Heute fällt eine Vorentscheidung. Aus den 18 Bewerbern für die Anlage werden die drei aussichtsreichsten Konzepte herausgesucht

Flensburger Tageblatt 03. Jul 2007

Hallenbad: Suche nach einem Betreiber geht weiter

Aus 18 Bewerbern für den Bau und Betrieb des neuen Hallenbads auf dem Campus werden bald nur noch zwei oder drei übrig sein

Campus-Bad

EU-Ausschreibung für das Schwimmbad Flensburg v. 23.02.2007 (PDF-Datei 67 KB)

Flensburger Tageblatt 15. Jan 2007

Hallenbad-Neubau: Grünes Licht für Ausschreibung

Die Betonung des Sport-Charakters bei gleichzeitiger Schaffung von Angeboten, mit denen sich auch Geld verdienen lässt - diese Gratwanderung begleitet die Ausschreibung für den Bau des neuen Hallenbads.

Flensburger Tageblatt 17. Okt 2006

Investoren für Campus-Hallenbad

Die Privatwirtschaft zeigt deutliches Interesse am Bau eines Hallenbads auf dem Campus. Fast alle Investoren wollen sich aber durch Gastronomie oder Wellness weitere Einnahmequellen sichern.

Flensburger Tageblatt 26. Aug 2006

Stadt sucht Investoren für Hallenbad

Die Stadt Flensburg sucht nach Investoren für den Neubau des Hallenbades auf dem Campus. Das teilte die Verwaltung gestern mit. Mit einem Markterkundungsverfahren der Investitionsbank Schleswig-Holstein soll ermittelt werden, ob es Interesse bei privaten Geldgebern gibt, die Anlage zu bauen und zu betreiben

Flensburger Tageblatt 17. Jul 2006

Hallenbad-Bau steht vor der Ausschreibung

Ein weiterer Schritt zum Bau des neuen Hallenbads ist geschafft. Externe Büros haben das Bau- und Finanzierungskonzept ausschreibungsreif konkretisiert. Gebaut werden soll auf dem Campus.

Flensburger Tageblatt 24. März 2006

Wettbewerb

Für die Standorte Campus und Neustadt wurde ein mehrstufiges Interessen-Bekundungsverfahren gestartet. Das neue Hallenbad soll in Form eines Public-Private-Partnership-Projekts (PPP) realisiert werden.

Flensburger Tageblatt 24. März 2006

STANDPUNKT: Standortfrage

Ein marodes Hallenbad, dessen Betrieb den Schuldenberg der Stadt jährlich weiter erhöht, kann sich Flensburg wahrlich nicht mehr leisten. Ein neues Bad zwar öffentlich zu bezuschussen, aber von einem privaten Investor bauen und betreiben zu lassen, ist daher der einzig richtige Weg.

Flensburger Tageblatt 24. März 2006

Der Campus ist jetzt erste Wahl

Campus oder Neustadt - so lautet seit kurzem die für den Bau des Hallenbads entscheidende Frage. Die Pläne heimischer Investoren für die Harniskaispitze werden vorerst auf Eis gelegt

Flensburger Tageblatt 18. März 2006

Plädoyer des KSV-Vorsitzenden für ein Schwimmbad auf dem Campus

Mit einem Plädoyer für ein Sportschwimmbad auf dem Campus bezog der Vorsitzende des Kreisschwimmverbandes Flenburg, Klaus-Dieter Ahnsel, auf dem Verbandstag Stellung zur aktuellen Diskussion um den möglichen Standort eines neuen Hallenbades

Flensburger Tageblatt 22. Feb 2006

Konkurrenz für die Rosentherme?

Am Vorhaben der Stadt Flensburg, durch private Investoren ein Hallenbad eventuell in Hafennähe bauen zu lassen, stoßen auf Seiten der SPD-Kreistagsfraktion auf Kritik.

Flensburger Tageblatt 21. Jan 2006

Zwei Interessenten und vier Standorte

Oberbürgermeister will bis Dezember 2006 eine Entscheidung über Standort und Betreiber des Hallenbades

Flensburger Tageblatt 21. Jan 2006

Hallenbad und Hotel für die Harniskaispitze

Der Plan für die Bebauung der Harniskaispitze steht. Doch diese Vorarbeit lokaler Investoren und der Verwaltung könnte umsonst gewesen sein. SPD, SSW und Grüne wollen einen offenen Wettbewerb

Flensburger Tageblatt 21. Jan 2006

Harniskai-Pläne auf Eis gelegt

Vier denkbare Standorte hat OB Klaus Tscheuschner für das neue Hallenbad genannt. Für den Bau auf der Harniskaispitze gibt es bereits weit gediehene Verhandlungen mit einer Flensburger Investorengruppe, die dort zudem ein Kongresshotel errichten will

Flensburger Tageblatt 21. Jan 2006

Standpunkt: Koppelgeschäft

Die Stadt Flensburg möchte ein neues Hallenbad bauen und hat dafür kein Geld. Daher ist man auf den nahe liegenden Gedanken verfallen, private Investoren zu gewinnen, indem man ihnen die vermutlich lukrative Bebauung der Harniskaispitze in Aussicht stellte. Nur mit einem solchen Köder lässt sich ein chronischer Defizitbringer wie ein Hallenbad an ein Wirtschaftsunternehmen abgeben

Flensburger Tageblatt 05. Jan 2006

Neue Schwimmhalle immer noch Luftschloss

Es war lange still um die Zukunft der Flensburger Badelandschaft. Im Januar dürfte sich das ändern. Dann will die Verwaltung das Ergebnis eines Prüfauftrages vorlegen, der im Spätsommer ergangen war. Darin sollte sie untersuchen, welche Wege zu einem neuen Hallenbad für Flensburg führen.


Zur Firmenübersicht Wolfgang Tober

Bodden-Therme Ribnitz-Damgarten: Thermen-Chef Wolfgang Tober soll Geld zurückzahlen


Presse Campus-Bad Flensburg